Über Vässla

Vässla wurde 2017 von Rickard Bröms gegründet. Mittlerweile sind wir die Nummer 1 der E-Roller-Hersteller in Schweden. Unsere Fahrzeuge sind seit 2019 auch in Deutschland und Österreich verfügbar.

Rickard Bröms, Gründer und CEO von Vässla über:

Vässla Bike:

"Wir haben das Vässla Bike aus zwei Gründen entwickelt. Erstens, um eine neue Fahrzeugkategorie zu schaffen. Zweitens, um einen neuen Micromobility- Standard zu setzen. Die Reaktionen bisher haben gezeigt, dass wir beide Ziele erfüllt haben. Es gibt eine riesige Nachfrage nach überlegenen Fahreigenschaften und geschmackvollen, skandinavischen Design.”

Vässla:

"Ich persönlich sehe Vässla als eine einmalige Gelegenheit. Es ist eine unglaubliche Chance, ein Unternehmen zu leiten, das von so einflussreichen und starken Makrokräften unterstützt wird. Verstädterung, Verkehrsstaus und Umweltprobleme treiben eindeutig die grundlegende Störung der Kurzstreckenbewegung voran. In 5 Jahren wird es in städtischen Gebieten keine Autos mehr geben. Die große Mehrheit aller Kurzstrecken wird mit kleinen, elektrifizierten Fahrzeugen zurückgelegt werden. Wir werden neue Formfaktoren, verbesserte Infrastruktur, Eigentumsmarken, geteilte Systeme, Abo-Modelle usw. sehen. Es wird kein Entweder-oder geben. Es wird eine Mischung aus allem sein, das verschiedene Aufgaben unterstützt. Eines ist sicher, jemand wird Marktführer für Mikromobilität werden und wir wollen diesen Platz einnehmen."