Den E-Roller fahren ist unglaublich einfach. Die schnelle Beschleunigung ermöglicht es mir, mit dem Verkehr mitzuhalten.

- Jan-Erik Berggren,
Expressen

Es ist sehr bequem, der Sattel ist gut und man kann entspannt aufrecht sitzen.

- Andreas Bergsman, Testing Editor M3

Oft Gefragt

Warum sollte man einen E-Scooter wählen?

Sie sagen “warum?” - wir sagen “warum nicht? Es gibt einige Gründe die dies bestätigen. Nummer eins: Scooter die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden sind eine Katastrophe in Bezug auf die Umweltverschmutzung – vor allem die älteren– deswegen lassen Sie lieber die Finder von Scootern die fossile Brennsoffe nutzen. In vollkommener Stille zu fahren ist ein berauschendes Gefühl. Kein Getriebe, kein Öl, keine Mechanik, nur ein Getriebe-freies und bequemes Fahrerlebnis. Es ist unglaublich. Sie sollten es wirklich versuchen.

Wie hoch ist die Reichweite meines Vässla?

Ca. 40-60 km pro Ladung. Die Reichweite hängt von Ihrem Gewicht, Reifendruck, Wind, Temperatur etc. ab. Sind Sie besorgt über die Reichweite? Sie können auch einen zweiten Akku erwerben wodurch Sie die Reichweite einfach verdoppeln können. Es gibt für beide Akkus Platz unter dem Sitz.

Was sind die Vorgaben?

Vässla ist ein Premium-Fahrzeug mit hochwertigen Komponenten. Wir verwenden einen 1.200 W-Motor der von der marktführenden Firma Bosch hergestellt wird. Unser Akku ist eine LG-Zelle, eine der beliebtesten Arten, die auch die höchste Qualität aufweist. Unsere Bremsen sind rostfrei und langlebig. Alle Komponenten wurden von unseren Produktingenieuren ausgewählt. Vässla wird in der drittgrößten Elektrofahrzeug-Fabrik der Welt produziert.

Was passiert, wenn etwas kaputt geht?

Die beste an E-Scootern und Vässla im allgemeinen ist, dass nur sehr wenige Komponenten kaputt werden können. Im Vergleich zu einem Verbrennungsmotor, der ca. 400 Einzelteile hat, hat ein Elektromotor nur eine Handvoll. Natürlich kann es vorkommen, dass Vässla bei einem Sturm umkippen, und Plastik Teile brechen können. In diesem Fall können Sie das Bosch-Fahrzeug-Service-Center besuchen. Es gibt etwa 70 Zentren in Schweden und in naher Zukunft werden wir ein Europaweites Netz aufgebaut haben, welches sämtliche Regionen abdeckt. Sollte es kein Bosch-Service-Center in Ihrer Nähe geben, rufen Sie uns bitte an, damit wir Ihnen helfen können, einen Mechaniker zu finden.

Wie schnell ist der Vässla?

Genauso schnell wie ein regulärer EU-Elektro-Scooter. Unsere Klasse I Vässla ermöglicht es Ihnen bequem bei 45 km/h zu fahren. Bitte beachten Sie, dass die Höchstgeschwindigkeit vom aktuellen Ladezustand abhängt.

#Vässla